Eveline Stalzer

Eveline ete.o Stalzer wirkt seit Jahren als spirituelle Lehrerin, Beraterin, universelles Channelmedium und dient als Visionärin und Botin der Neuen Erde. Sie ist Gründerin und Leiterin des spirituellen Zentrums Shambhala in Gänserndorf bei Wien und engagiert sich in humanitären Projekten.

ete.o über sich selbst:

„Früh schon war ich auf der Suche nach der schönsten aller Wahrnehmungen die man haben kann, nämlich nach wahrer Liebe, die sich mir als individuelles Licht in jedem Menschen visuell zeigte. So sah ich bereits als kleines Kind die Menschen in ihren verschiedensten Schattierungen, vom strahlendsten Licht über Grautöne bis zu tiefsten dunklen Schatten. Ich erkannte, dass die Unterschiede darin bestanden, wie direkt jeder Mensch in seinem göttlichen Bewusstsein verankert bzw. davon entfernt war.  Das Unangenehme, Dunkle, Trennende hatte immer die gleiche Grundqualität: Angst, in verschiedensten kreativen Qualitäten und Gesichtern des Mangels.“

„So konzentrierte ich mich bei jedem Menschen am liebsten auf dessen Liebesqualität und spürte, welche Freude es mir bereitete, dieses Licht in den Menschen zu sehen und es anzustrahlen. Es fühlte sich so wunderbar vertraut, so erfüllend und erwärmend an. Ich merkte, dass beinahe alle Menschen, bewusst und unbewusst, nach diesem Licht suchten und wünschte mir inniglich, sie alle mögen es finden und darin erstrahlen. Dann wären sie endlich glücklich, erfüllt und zufrieden und es würde keine Kriege, keinen Hunger und keine Gewalt mehr geben. Frieden und Fülle wären das Ergebnis.“

„Aber ich blieb Realistin: Diese physische Welt mit ihren Mechanismen und Zusammen-hängen genau zu durchschauen und zu begreifen, bis in die tiefsten Tiefen, war meine Sehnsucht. Ich wollte begreifen, wie die mir so vertrauten kosmischen Prinzipien der Resonanz hier auf Gaja, unserem Planeten, funktionieren. Das ist mein Weg und Shambhala, unser spirituelles Zentrum in Gänserndorf bei Wien, ist Treffpunkt für die Menschen, die diesen Weg teilen wollen.“

Fakten zu Eveline ete.o:

  • Geb. am 25. Juli 1959 in Wien
  • verheiratet mit Wolfgang
  • Matura 1977
  • Abgebrochene Volksschullehrerinausbildung (Rebellion gegen das damalige Ausbildungssystem)
  • 11 Jahre IBM-Österreich
  • viele Jahre Vollzeitmutter
  • 3 Kinder, geb. 1987, 1989, 1997
  • Ausbildung zur spirituellen Heilerin und Channel bei El-An-Rea